Projektbeschreibung

FEVER ist ein Forschungs- und Innovationsprojekt, welches im Rahmen des Forschungsrahmenprogramms „HORIZON 2020“ von der Europäischen Kommission kofinanziert wird. 16 Partner aus 7 Ländern konzipieren und entwickeln gemeinsam Lösungen, die das Potential von Flexibilität bei der Erzeugung, der Speicherung und beim Verbrauch von Strom für ein optimales Betreiben von Stromnetzen nutzen sollen. Diese Lösungen sollen  Betreibern von Strom-Verteilungssystemen (sog. „DSOs“) eine Toolbox bereitstellen, mit welcher sie auf Basis fortschrittlicher Überwachungs- und Prognoselogarithmen ihre Netze optimal überwachen und den Austausch bzw. Handel von Flexibilität organisieren können .

Weitere Details zum Projekt (in englischer Sprache) finden Sie auf der Projektwebsite (Link im rechten Frame ->)

Projektdetails

Start: 02/2020

Ende: 07/2023

Projekt: Horizon 2020 – EU Rahmenprogramm für Forschung und Innovation

Förderaufruf: H2020-LC-SC3-2019-ES-SCC

Projekt-Webseite:fever-h2020.eu/

Der Feldtest in Haßfurt

Start: 02/2020

Ende: 07/2023