Sonne speichern mit dem Junelight Speicher

Den Strom der Sonne für seinen eigenen Verbrauch nutzen – diese Idee haben inzwischen viele. Das Stadtwerk Haßfurt bietet dafür einen Batterieheimspeicher – zum Kauf oder zur Pacht – an.

Wer seinen eigenen Strom erzeugen will, nutzt sein Dach für eine Photovoltaik-Anlage. Der dadurch erzeugte Strom fließt gegen eine Vergütung, geregelt durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG), meist direkt zurück ins Netz, ohne vom Erzeuger vorher selbst genutzt zu werden. Doch immer mehr PV-Anlagenbesitzer wollen Teil der Energiewende sein oder sich nicht vom Strompreis abhängig machen. Deshalb nutzen Sie die Energie vom Dach selbst für Ihre Heizung, die Waschmaschine oder das eigene E-Auto. Um den selbst erzeugten Strom auch dann nutzen zu können, wenn die Sonne mal nicht scheint, braucht es einen Speicher. Das Stadtwerk Haßfurt bietet inzwischen zwei unterschiedliche Größen von Batterieheimspeichern zum Kauf oder zur Pacht an.

Den selbst erzeugten Strom der Sonne auch zeitversetzt  für den Eigenverbrauch nutzen – diese Idee haben inzwischen viele.  Vor dem Hintergrund sinkender Einspeisevergütungen  und  steigender Kosten für den Bezug aus dem Netz wird das Thema Speicherung auch für den Privathaushalt interessant. Das Stadtwerk Haßfurt bietet PV-Anlagenbesitzern ab sofort  Batterieheimspeicher in zwei Ausführungen zum Kauf oder zur Pacht an:

Junelight Smart Battery 9,9

Kapazität: 9,9 kWh

kann rund 1.500 kWh Strom pro Jahr abdecken

Wechselrichterleistung: 3,5 kVA

Netzanschluss: 3-phasig

Kopplung: AC

Kaufmodell

Für 8.584,30€ brutto geht der Batterieheimspeicher in das Eigentum des Käufers über – inklusive 10 Jahre Herstellergarantie

Pachtmodell

Die Laufzeit beträgt 10 Jahre, bei 49,98€ brutto im Monat. Nach der Laufzeit kann der Pachtvertrag um 5 Jahre verlängert oder der Speicher für den Restwert erworben werden.

Junelight Smart Battery 19,8

Kapazität: 19,8 kWh

Wechselrichterleistung: 3,5 kVA

Netzanschluss: 3-phasig

Kopplung: AC

Kaufmodell

Für 10.369,30€ brutto geht der Batterieheimspeicher in das Eigentum des Käufers über – inklusive 10 Jahre Herstellergarantie

Pachtmodell

Die Laufzeit beträgt 10 Jahre, bei 61,88€ brutto im Monat. Nach der Laufzeit kann der Pachtvertrag um 5 Jahre verlängert oder der Speicher für den Restwert erworben werden.

Bei Fragen können Sie sich gerne bei unserem Ansprechpartner Herrn Lukas Albert telefonisch unter der 09521/9494-390 oder per E-Mail unter lukas.albert@stwhas.de melden.